Wochenempfehlung: Spannende Historienromane

Für die aktuelle Woche möchten wir Ihnen gerne folgendes Set ans Herz legen:

Unsere Buchhändlerin schreibt dazu:
Diese drei atmosphärischen Romane erzählen die Geschichte dreier junger Frauen und einer Münchener Brauerei-Dynastie. Antonia verlässt 1897 den Hof ihrer Eltern und geht nach München. Dort fängt sie in einem Brauhaus an und muss sich sofort behaupten. Denn nicht von allen wird sie freundlich aufgenommen. Da hilft es nicht grade, dass zwischen ihr und dem Erben die Funken sprühen. 1919 soll Clara das Brücknerbräu übernehmen und wieder zu alter Größe führen. Etwas, das sie nie wollte. Doch sie nimmt die Herausforderung, trotz aller Widrigkeiten in dieser neuen Zeit der Weimarer Republik an. 1944 Kurz vor Ende des Krieges kämpft sich die junge Lotte nach München zum Brauhaus ihrer Großeltern vor. Als Halbjüdin muss sie sehr vorsichtig sein, während sie sich bemüht das Familienunternehmen am Leben zu erhalten. Noch gefährlicher wird es, als sie sich in den Wissenschaftler Gero verliebt, der an einem brisanten Projekt arbeitet.
L. Laxy

Link zum Produkt:

Zurück zum Blog