Wochenempfehlung: Historisches Wien

Für die aktuelle Woche möchten wir Ihnen gerne folgendes Set ans Herz legen:

Unsere Buchhändlerin schreibt dazu:
In dieser historischen Reihe entführt uns die Autorin nach Schönbrunn, ins Wien des 20. Jahrhunderts. Emma erfüllt sich einen Traum mit ihrem Beruf als Pflegerin im wunderschönen Tiergarten in Wien. Doch als 1914 der Erste Weltkrieg ausbricht und die Männer alle eingezogen werden, muss sie plötzlich die Verantwortung für die Tiere übernehmen. Erst als der Tierarzt Julius wegen einer Verletzung von der Front zurückkommt, hat Emma wieder Hilfe. Beide bemühen sich mit Kräften den Zoo zu retten, auch wenn gegen Ende des Krieges die Rufe immer lauter werden ihn zu schließen.
Greta hat im Krieg ihren geliebten Gustav verloren und schafft es erst zurück ins Leben, als sie nach Schönbrunn zur Erzieherschule geht. Sie hat eine junge Frau getroffen, die dort zur Schule geht und beschließt eine Ausbildung zu machen. Doch nicht alle sind davon begeistert und so werden ihr immer mehr Hürden in den Weg gestellt. Nur der Sozialdemokrat und Pädagoge Michael Brenner unterstützt sie. Greta beginnt zu hoffen nach ihrem schweren Verlust ein neues Leben beginnen zu können.

Link zum Produkt:

Zurück zum Blog