Zu Produktinformationen springen
1 von 1
Eduard Hochbichler

Der Alpenwald: Eine Natur- und Kulturbeschreibung aus 20 Perspektiven

Der Alpenwald: Eine Natur- und Kulturbeschreibung aus 20 Perspektiven

Normaler Preis €78,00
Normaler Preis Verkaufspreis €78,00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Von Bäumen, Mensch und Tier: der Reichtum des Waldes

So vielfältig wie die Flora und Fauna sind auch die Protagonisten, die mit dem Holz des Alpenwaldes arbeiten: der Köhler, der die Energie des Waldes seit Jahrhunderten nutzbar macht, der Architekt, der mit den Hölzern dieses Waldes exzellenten modernen Wohnraum schafft oder der Instrumentenbauer, der im Alpenwald klangvolle Hölzer findet. Sie und viele weitere Beteiligte kommen zu Wort und berichten vom Leben im und mit dem alpinen Wald.

- Der Alpenwald und seine Bewohner: Lebensraum, Ressource, Fluchtpunkt

- Mensch und Natur: Das Buch für Waldliebhaber, Alpenfans und Outdoor-Menschen

- Waldwissen: Alpenwald-Klima, Waldtiere und -pflanzen, Nationalparks

- Der Bergwald, seine Geheimnisse und Funktionen: Von der Mystik bis zum Holzbau

- Hochwertige Ausstattung: Reich illustriert und mit beeindruckenden Fotografien und Karten bebildert

Von Tradition bis Moderne: Faszination Alpenwald

Der Wald der Alpen hat unzählige Aufgaben: Er ist Lebensraum, Ressource, Schutz, Speicher, Erholungsraum und Fluchtpunkt. Dank der einzigartigen Fotografien und der herausragenden Aufmachung dieses Bildbandes werden die Leser in eine faszinierende Welt entführt. Der Herausgeber dieses Werkes, Eduard Hochbichler, lehrt und berät im Bereich nachhaltiger Waldwirtschaft. Die Autorinnen und Autoren bringen uns den ungeheuren Schatz des Alpenraums aus vielen Perspektiven näher und machen deutlich, warum dessen Erhaltung für uns alle so wichtig ist. Michael Köhlmeier schließt den opulenten Band mit einer persönlichen Erzählung über seine Großmutter und eine ganz besondere Tanne.

Vollständige Details anzeigen
1 von 3